Angebote zu "Gängigen" (41 Treffer)

Kategorien

Shops

ADHS bei Kindern und Erwachsenen - eine neue Si...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Rund 100 Jahre lang hat man ADHS hauptsächlich als Verhaltensstörung betrachtet. Neue wissenschaftliche Befunde zeigen indessen, dass ADHS als Entwicklungsstörung beschrieben werden kann. Dieses Buch nimmt eine Vorreiterrolle ein und legt die Forschungsergebnisse, die diese neue Sichtweise unterstützen, dar. Der Autor stellt sich Fragen wie - Warum können Menschen mit ADHS sich sehr gut auf manche Aufgaben fokussieren und zugleich große Schwierigkeiten mit anderen Aufgaben haben? - Wie unterscheidet sich die Entwicklung des Gehirns und seiner Funktionen bei Menschen mit ADHS von anderen Menschen? - Wie verändern sich ADHS-bedingte Beeinträchtigungen in der Kindheit im Jugend- und Erwachsenenalter? - Welche Behandlungen helfen, ADHS-bedingte Beeinträchtigungen zu verbessern? Wie funktionieren sie? - Warum haben Personen mit ADHS öfters zusätzliche emotionale, kognitive und Lernstörungen als andere Menschen? - Welche gängigen Annahmen zu ADHS wurden von der aktuellen Forschung als falsch entlarvt? Dieses Buch präsentiert eine zutiefst nützliche und aktuelle Sammlung der wichtigsten Forschungsergebnisse über ADHS und die Rolle der Exekutivfunktionen. Kliniker, Studierende und Laien werden hier viele wertvolle Informationen zu diesem Krankheitsbild finden." Russel A. Barkley, Professor der Psychiatrie und Pädiatrie, Medical University of South Carolina

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Diagnose ADHS - Stigmatisierung einer Generation
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anzahl der Kinder, die die Diagnose ADHS bekommen, steigt seit Jahren an. War es doch sonst "normal" oder wurde es sogar erwartet, dass Jungen unruhiger und zappeliger sind, als Mädchen, wird daraus heute schnell eine Diagnose gemacht. Kinder werden anhand der gängigen Klassifikationssysteme kategorisiert und in Schubladen gesteckt. Kinder müssen auch mal Kinder sein dürfen, die auf ihre eigene Art und Weise die Welt entdecken wollen.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Diagnose ADHS - Stigmatisierung einer Generation
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anzahl der Kinder, die die Diagnose ADHS bekommen, steigt seit Jahren an. War es doch sonst "normal" oder wurde es sogar erwartet, dass Jungen unruhiger und zappeliger sind, als Mädchen, wird daraus heute schnell eine Diagnose gemacht. Kinder werden anhand der gängigen Klassifikationssysteme kategorisiert und in Schubladen gesteckt. Kinder müssen auch mal Kinder sein dürfen, die auf ihre eigene Art und Weise die Welt entdecken wollen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
'Frühe Störungen' - Eine Kritik zur gängigen 'A...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anliegen der Arbeit ist, einen gezielten Blick auspsychoanalytischer Sichtweise auf die gängige Praxisder Diagnostik beim ''ADHS'' zu werfen.Zunächst werden psychoanalytische Gesichtspunkte,gezielter die Bindungstheorie, zum Verständnis beimAuftreten vom ''ADHS'' dargestellt. Anschließenderfolgt eine darstellende Inhaltsanalyse gängigerDiagnosepraxis und dabei angewendeterDiagnosemethoden bzw. -mittel.Die Diagnostik wird auf dem Hintergrund analytischerGesichtspunkte zum Verständnis vom ''ADHS'' auf ihreBrauchbarkeit aus analytischer Sicht hin untersucht.Vermutet wird, dass die aktuelle diagnostische Praxisbei dem Verdacht auf ''ADHS'' anhand standardisierterVerfahren den individuellen Verstehenshintergrundbeim Verdacht auf ''ADHS'' negiert bzw. verleugnet.Dadurch werden wichtige Gesichtspunkte bei derDiagnostik übergangen und es kommt zum in der Praxisexistierenden Bruch verschiedener therapeutischerSchulen, der letzten Endes das Kind und seinLebensumfeld übergeht. Diskutiert wird, ob die gängige Praxis heutigerDiagnostik bei dem Verdacht auf ''ADHS'' nicht vonAnfang an analytische Grundpositionen schlicht übergeht.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
'Frühe Störungen' - Eine Kritik zur gängigen 'A...
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Anliegen der Arbeit ist, einen gezielten Blick auspsychoanalytischer Sichtweise auf die gängige Praxisder Diagnostik beim ''ADHS'' zu werfen.Zunächst werden psychoanalytische Gesichtspunkte,gezielter die Bindungstheorie, zum Verständnis beimAuftreten vom ''ADHS'' dargestellt. Anschließenderfolgt eine darstellende Inhaltsanalyse gängigerDiagnosepraxis und dabei angewendeterDiagnosemethoden bzw. -mittel.Die Diagnostik wird auf dem Hintergrund analytischerGesichtspunkte zum Verständnis vom ''ADHS'' auf ihreBrauchbarkeit aus analytischer Sicht hin untersucht.Vermutet wird, dass die aktuelle diagnostische Praxisbei dem Verdacht auf ''ADHS'' anhand standardisierterVerfahren den individuellen Verstehenshintergrundbeim Verdacht auf ''ADHS'' negiert bzw. verleugnet.Dadurch werden wichtige Gesichtspunkte bei derDiagnostik übergangen und es kommt zum in der Praxisexistierenden Bruch verschiedener therapeutischerSchulen, der letzten Endes das Kind und seinLebensumfeld übergeht. Diskutiert wird, ob die gängige Praxis heutigerDiagnostik bei dem Verdacht auf ''ADHS'' nicht vonAnfang an analytische Grundpositionen schlicht übergeht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Bussenius, H: 'Frühe Störungen' - Eine Kritik z...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.10.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: ''Frühe Störungen'' - Eine Kritik zur gängigen ''ADHS'' -Diagnosepraxis, Titelzusatz: Missverständnisse im aufgenommenen Dialog beim ''Aufmerksamkeit-Defizit-Hyperaktivität-Syndrom''. Eine psychoanalytische Betrachtung., Autor: Bussenius, Harald, Verlag: VDM Verlag Dr. Müller e.K., Sprache: Deutsch, Rubrik: Recht // Sonstiges, Seiten: 92, Informationen: Paperback, Gewicht: 162 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Die Zappelbremse
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufmerksamkeitsstörungen sind in aller Munde. Nicht abzustreiten ist, dass zu diesem Thema bereits zahlreiche Publikationen erschienen sind. Bisher nicht oder nur unzureichend berücksichtigt ist hierbei allerdings der Bereich der Musiktherapie und der Musikerziehung.Genau diesen fokussiert Miriam Kurrle in der Publikation über die Wirkung von Musik und Musiktherapie auf Kinder mit ADHS. Nach einem umfassenden Überblick über die derzeit gängigen Forschungsmeinungen zeigt die Autorin, wie Erfolge von Therapien mit Musik aus Sicht von Betroffenen, Lehrkräften, Therapeuten und Eltern beurteilt werden. Untersuchungen und Umfragen liefern neue Ergebnisse zum Thema Konzentrationsförderung. Diese zeigen, dass Kinder mit einer Aufmerksamkeits- und/oder Hyperaktivitätsstörung von musiktherapeutischer und musikpädagogischer Zusatzarbeit nachhaltig profitieren können.Ein lesenswertes Buch, das mehr Mut zum Musizieren mit Kindern machen soll!

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Die Zappelbremse
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufmerksamkeitsstörungen sind in aller Munde. Nicht abzustreiten ist, dass zu diesem Thema bereits zahlreiche Publikationen erschienen sind. Bisher nicht oder nur unzureichend berücksichtigt ist hierbei allerdings der Bereich der Musiktherapie und der Musikerziehung.Genau diesen fokussiert Miriam Kurrle in der Publikation über die Wirkung von Musik und Musiktherapie auf Kinder mit ADHS. Nach einem umfassenden Überblick über die derzeit gängigen Forschungsmeinungen zeigt die Autorin, wie Erfolge von Therapien mit Musik aus Sicht von Betroffenen, Lehrkräften, Therapeuten und Eltern beurteilt werden. Untersuchungen und Umfragen liefern neue Ergebnisse zum Thema Konzentrationsförderung. Diese zeigen, dass Kinder mit einer Aufmerksamkeits- und/oder Hyperaktivitätsstörung von musiktherapeutischer und musikpädagogischer Zusatzarbeit nachhaltig profitieren können.Ein lesenswertes Buch, das mehr Mut zum Musizieren mit Kindern machen soll!

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Natürlich heilen mit Bakterien
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bakterien werden meistens mit Krankheiten in Verbindung gebracht. In Wahrheit gibt es ohne sie keine Gesundheit. Bakterien haben als lebensnotwendiges "Mikrobiom" Anteil an Stoffwechsel, Hormonzyklen, Immunaktivität, Verdauung und Aufnahme der Nahrung. Viele Krankheiten sind auf Störungen im Mikrobiom zurückzuführen: Unverträglichkeiten, Magenübersäuerung, Reizdarm, Hautkrankheiten, Entzündungen, ADHS, Diabetes, Übergewicht und viele mehr. Bakterien gelten heute als Medizin der Zukunft. In diesem Buch werden erstmalig Geschichte, Hintergründe und Entwicklung der bakteriellen und antimikrobiellen Heilverfahren erläutert. Das Mikrobiom des menschlichen Körpers und seine Aufgaben, Erkrankungen und Heilungsmöglichkeiten werden erklärt. Alte Heilweisen mit Bakterien und alle gängigen mikrobiologischen Therapien werden vorgestellt, Probiotika und Ballaststoffe beschrieben. Mit praktischen Anleitungen, Tipps und Fallberichten zur Heilung körperlicher und seelischer Krankheiten, für mehr Lebensqualität oder zur Vorsorge.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot