Angebote zu "Frauen" (48 Treffer)

Kategorien

Shops

ADHS bei Frauen - den Gefühlen ausgeliefert
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.07.2017, Einband: Kartoniert, Auflage: 4/2017, Autor: Ryffel-Rawak, Doris, Verlag: Hogrefe AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: ADHS // Angehörige // Aufmerksamkeit // Aufmerksamkeitsdefizit // Betroffene // Diagnose // Erwachsene // Frauen // Freunde // Hyperaktivität // Klinische Psychologie // Krankheit // Lernen // Potenzial // Psychiatrie // Psychologe // Psychologie // Psychotherapeut // Psychotherapie // Ratgeber // Sachbuch // Schule // Stimmungsschwankung // Therapeut // Unterricht, Produktform: Kartoniert, Umfang: 176 S., 13 farbige Illustr., 3 Tab., Seiten: 176, Format: 1.2 x 21.8 x 14 cm, Gewicht: 328 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
ADHS bei Frauen - den Gefühlen ausgeliefert - D...
8,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
ADHS bei Frauen ═ den Gefühlen ausgeliefert - D...
16,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
ADHS betrifft nicht nur Kinder: Eine Studie übe...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ziel und Thema der vorliegenden Untersuchung ist die Evaluation des Women's ADHD Self- Assessment Symptom Inventory (SASI) von Nadeau und Quinn, eines Fragebogens, der der Diagnostik der Aufmerksamkeits-Defizits(Hyperaktivitäts-)störung (AD(H)S) bei Frauen dient und der speziell für Frauen im Alter von über 18 Jahren entwickelt wurde. AD(H)S wurde lange Zeit prinzipiell als Störung im Kindheitsalter betrachtet, die sich im Jugendalter "auswachse" und die im Erwachsenenalter gar nicht mehr existiere. Dennoch gibt es Längsschnittstudien, die bestätigen, dass ADHS-Symptome über die Adoleszenz bis ins Erwachsenenalter fortbestehen können, wobei von einer Lebenszeit-Prävalenzrate von 4 - 5 % ausgegangen wird. Allerdings unterscheiden sich zum Teil sowohl Jungen und Mädchen als auch Frauen und Männer in Bezug auf die Symptome der ADHS, weshalb spezielle Diagnoseinstrumente wie das Womens's ADHD Self-Assessment Symptom Inventory von Nadeau und Quinn erforderlich sind. Das Womens`s ADHD Self-Assessment Symptom Inventory stellt das einzige Screening Instrument dar, welches ausschließlich für Frauen entwickelt worden ist. In der vorliegenden Studie soll untersucht werden, ob das Womens`s ADHD Self -Assessment Symptom Inventory als Instrument für die Diagnose einer ADHS im Erwachsenenalter geeignet ist. Zu diesem Zweck werden der Summenscore, die Häufigkeiten, die Trennschärfe, Homogenität, die Faktorenstruktur, Reliabilität und Validität ermittelt. Der Fragebogen enthält sowohl Items, die der allgemeinen Diagnose von ADHS im Sinne des DSM-IV bzw. DSM-IV-TR dienen, als auch Items, die sich speziell auf die Symptomatik von Frauen beziehen. Untersucht wird die Frage, ob der Fragebogen zwischen erwachsenen Personen, die nach der Wender Utah Rating Scale ADHS haben und solchen, die nach der Wender Utah Rating Scale keine Betroffen sind, unterscheiden kann. Es wird eine Itemanalyse durchgeführt sowie im Anschluss mit den sich als geeignet (ausreichend homogen, trennscharf etc.) erweisenden Items die Faktorenstruktur ermittelt. Eine weitere Fragestellung ist, ob der Fragebogen sich, wie von Nadeau und Quinn angenommen, im Besonderen für Frauen eignet, sprich, ob er die geschlechtstypische Symptomatik von Frauen mit AD(H)S erfasst.

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
ADHS betrifft nicht nur Kinder: Eine Studie übe...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ziel und Thema der vorliegenden Untersuchung ist die Evaluation des Women's ADHD Self- Assessment Symptom Inventory (SASI) von Nadeau und Quinn, eines Fragebogens, der der Diagnostik der Aufmerksamkeits-Defizits(Hyperaktivitäts-)störung (AD(H)S) bei Frauen dient und der speziell für Frauen im Alter von über 18 Jahren entwickelt wurde. AD(H)S wurde lange Zeit prinzipiell als Störung im Kindheitsalter betrachtet, die sich im Jugendalter "auswachse" und die im Erwachsenenalter gar nicht mehr existiere. Dennoch gibt es Längsschnittstudien, die bestätigen, dass ADHS-Symptome über die Adoleszenz bis ins Erwachsenenalter fortbestehen können, wobei von einer Lebenszeit-Prävalenzrate von 4 - 5 % ausgegangen wird. Allerdings unterscheiden sich zum Teil sowohl Jungen und Mädchen als auch Frauen und Männer in Bezug auf die Symptome der ADHS, weshalb spezielle Diagnoseinstrumente wie das Womens's ADHD Self-Assessment Symptom Inventory von Nadeau und Quinn erforderlich sind. Das Womens`s ADHD Self-Assessment Symptom Inventory stellt das einzige Screening Instrument dar, welches ausschließlich für Frauen entwickelt worden ist. In der vorliegenden Studie soll untersucht werden, ob das Womens`s ADHD Self -Assessment Symptom Inventory als Instrument für die Diagnose einer ADHS im Erwachsenenalter geeignet ist. Zu diesem Zweck werden der Summenscore, die Häufigkeiten, die Trennschärfe, Homogenität, die Faktorenstruktur, Reliabilität und Validität ermittelt. Der Fragebogen enthält sowohl Items, die der allgemeinen Diagnose von ADHS im Sinne des DSM-IV bzw. DSM-IV-TR dienen, als auch Items, die sich speziell auf die Symptomatik von Frauen beziehen. Untersucht wird die Frage, ob der Fragebogen zwischen erwachsenen Personen, die nach der Wender Utah Rating Scale ADHS haben und solchen, die nach der Wender Utah Rating Scale keine Betroffen sind, unterscheiden kann. Es wird eine Itemanalyse durchgeführt sowie im Anschluss mit den sich als geeignet (ausreichend homogen, trennscharf etc.) erweisenden Items die Faktorenstruktur ermittelt. Eine weitere Fragestellung ist, ob der Fragebogen sich, wie von Nadeau und Quinn angenommen, im Besonderen für Frauen eignet, sprich, ob er die geschlechtstypische Symptomatik von Frauen mit AD(H)S erfasst.

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
ADHS bei Frauen - den Gefühlen ausgeliefert
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

ADHS bei Frauen - den Gefühlen ausgeliefert ab 19.95 € als Taschenbuch: 4. aktual. Aufl. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Florian Schroeder - NEUSTART
21,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Welt geht täglich unter ? schuld sind die Rechten und die Araber, die Klimaleugner und die Klimahysteriker sowieso. Das Geschrei hat das Gespräch ersetzt, es gibt keine Gegner mehr, nur noch Feinde ? und Opfer.Nichts ist mehr berechenbar: Wer hätte gedacht, dass Trump kommt und die Briten gehen? Und dann ist da auch noch der Chinese, der vor der Tür steht wie früher der Russe. Die Digitalisierung schafft uns alle ab, Disruption und Revolution sind permanent geworden. Wir kennen alles, wissen nichts. ADHS ist keine Krankheit mehr, sondern Digitalkompetenz.Alles soll eindeutig sein und ist doch so paradox: Während wir mit Hochgeschwindigkeit der Apokalypse entgegensegeln, sehnen wir uns verzweifelt nach neuen Helden. Der neue Messias ? dringend gesucht. Aber wehe, er ist dann doch ein Mensch.Florian Schroeder drückt den Resett-Knopf. An diesem Abend formatieren wir die Festplatte neu ? jenseits von Weltuntergang und Erlösungsversprechen, jenseits von Hysterie und Gleichgültigkeit, jenseits von Gut und Böse. Reflexion statt Reflexe.Wenn alle ?Game Over? rufen, setzt Schroeder auf Neustart.Florian Schroeder (Jg. 1979) hat in Freiburg Germanistik und Philosophie studiert. Schon zu Studienzeiten begann er seine Bühnenkarriere als Kabarettist und Parodist, sammelte Erfahrungen als Radio- und Fernsehmoderator und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Er lebt in Berlin.Florian Schroeder ist aktuell mit seinem Bühnenprogramm ?Ausnahmezustand? in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tour. Auf WDR 2, radioeins und hr1 ist er wöchentlich mit seinen Radiokolumnen zu hören. Schroeder moderiert die SWR-Kabarettsendung ?Spätschicht? und hat die Bücher ?Offen für alles und nicht ganz dicht? (2011), ?Hätte, hätte, Fahrradkette? (2014) sowie ?Frauen. Fast eine Liebeserklärung? (2017) im Rowohlt Verlag veröffentlicht.Mit ?Die Florian Schroeder Satireshow? bringt er in Kooperation mit dem rbb und dem hr seine eigene Late-Night-Show auf die Bühne und ins Fernsehen. Im Sommer 2017 und 2019 stand er zudem mit Peer Steinbrück für eine Spezialausgabe auf der Bühne.Florian Schroeder ist ein gefragter Meinungsbildner der jungen Generation und gern gesehener Gast in Talkshows. Seine Marke: die genaue Beobachtung der politischen und gesellschaftlichen Situation. Er ist immer aktuell, analysiert, bewertet und hinterfragt.https://www.florian-schroeder.comFotocredit: Frank EidelEinlass ist um 19:00 Uhr. Abendkasse: 29 ?Die Veranstaltung ist in Halle 16.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Florian Schroeder - NEUSTART
20,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Welt geht täglich unter ? schuld sind die Rechten und die Araber, die Klimaleugner und die Klimahysteriker sowieso. Das Geschrei hat das Gespräch ersetzt, es gibt keine Gegner mehr, nur noch Feinde ? und Opfer.Nichts ist mehr berechenbar: Wer hätte gedacht, dass Trump kommt und die Briten gehen? Und dann ist da auch noch der Chinese, der vor der Tür steht wie früher der Russe. Die Digitalisierung schafft uns alle ab, Disruption und Revolution sind permanent geworden. Wir kennen alles, wissen nichts. ADHS ist keine Krankheit mehr, sondern Digitalkompetenz.Alles soll eindeutig sein und ist doch so paradox: Während wir mit Hochgeschwindigkeit der Apokalypse entgegensegeln, sehnen wir uns verzweifelt nach neuen Helden. Der neue Messias ? dringend gesucht. Aber wehe, er ist dann doch ein Mensch.Florian Schroeder drückt den Resett-Knopf. An diesem Abend formatieren wir die Festplatte neu ? jenseits von Weltuntergang und Erlösungsversprechen, jenseits von Hysterie und Gleichgültigkeit, jenseits von Gut und Böse. Reflexion statt Reflexe.Wenn alle ?Game Over? rufen, setzt Schroeder auf Neustart.Florian Schroeder (Jg. 1979) hat in Freiburg Germanistik und Philosophie studiert. Schon zu Studienzeiten begann er seine Bühnenkarriere als Kabarettist und Parodist, sammelte Erfahrungen als Radio- und Fernsehmoderator und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Er lebt in Berlin.Florian Schroeder ist aktuell mit seinem Bühnenprogramm ?Ausnahmezustand? in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tour. Auf WDR 2, radioeins und hr1 ist er wöchentlich mit seinen Radiokolumnen zu hören. Schroeder moderiert die SWR-Kabarettsendung ?Spätschicht? und hat die Bücher ?Offen für alles und nicht ganz dicht? (2011), ?Hätte, hätte, Fahrradkette? (2014) sowie ?Frauen. Fast eine Liebeserklärung? (2017) im Rowohlt Verlag veröffentlicht.Mit ?Die Florian Schroeder Satireshow? bringt er in Kooperation mit dem rbb und dem hr seine eigene Late-Night-Show auf die Bühne und ins Fernsehen. Im Sommer 2017 und 2019 stand er zudem mit Peer Steinbrück für eine Spezialausgabe auf der Bühne.Florian Schroeder ist ein gefragter Meinungsbildner der jungen Generation und gern gesehener Gast in Talkshows. Seine Marke: die genaue Beobachtung der politischen und gesellschaftlichen Situation. Er ist immer aktuell, analysiert, bewertet und hinterfragt.https://www.florian-schroeder.comFotocredit: Frank EidelEinlass ist um 19:00 Uhr. Abendkasse: 29 ?Die Veranstaltung ist in Halle 16.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Florian Schroeder - NEUSTART
27,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Welt geht täglich unter ? schuld sind die Rechten und die Araber, die Klimaleugner und die Klimahysteriker sowieso. Das Geschrei hat das Gespräch ersetzt, es gibt keine Gegner mehr, nur noch Feinde ? und Opfer.Nichts ist mehr berechenbar: Wer hätte gedacht, dass Trump kommt und die Briten gehen? Und dann ist da auch noch der Chinese, der vor der Tür steht wie früher der Russe. Die Digitalisierung schafft uns alle ab, Disruption und Revolution sind permanent geworden. Wir kennen alles, wissen nichts. ADHS ist keine Krankheit mehr, sondern Digitalkompetenz.Alles soll eindeutig sein und ist doch so paradox: Während wir mit Hochgeschwindigkeit der Apokalypse entgegensegeln, sehnen wir uns verzweifelt nach neuen Helden. Der neue Messias ? dringend gesucht. Aber wehe, er ist dann doch ein Mensch.Florian Schroeder drückt den Resett-Knopf. An diesem Abend formatieren wir die Festplatte neu ? jenseits von Weltuntergang und Erlösungsversprechen, jenseits von Hysterie und Gleichgültigkeit, jenseits von Gut und Böse. Reflexion statt Reflexe.Wenn alle ?Game Over? rufen, setzt Schroeder auf Neustart.Florian Schroeder (Jg. 1979) hat in Freiburg Germanistik und Philosophie studiert. Schon zu Studienzeiten begann er seine Bühnenkarriere als Kabarettist und Parodist, sammelte Erfahrungen als Radio- und Fernsehmoderator und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Er lebt in Berlin.Florian Schroeder ist aktuell mit seinem Bühnenprogramm ?Ausnahmezustand? in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tour. Auf WDR 2, radioeins und hr1 ist er wöchentlich mit seinen Radiokolumnen zu hören. Schroeder moderiert die SWR-Kabarettsendung ?Spätschicht? und hat die Bücher ?Offen für alles und nicht ganz dicht? (2011), ?Hätte, hätte, Fahrradkette? (2014) sowie ?Frauen. Fast eine Liebeserklärung? (2017) im Rowohlt Verlag veröffentlicht.Mit ?Die Florian Schroeder Satireshow? bringt er in Kooperation mit dem rbb und dem hr seine eigene Late-Night-Show auf die Bühne und ins Fernsehen. Im Sommer 2017 und 2019 stand er zudem mit Peer Steinbrück für eine Spezialausgabe auf der Bühne.Florian Schroeder ist ein gefragter Meinungsbildner der jungen Generation und gern gesehener Gast in Talkshows. Seine Marke: die genaue Beobachtung der politischen und gesellschaftlichen Situation. Er ist immer aktuell, analysiert, bewertet und hinterfragt.https://www.florian-schroeder.comFotocredit: Frank EidelEinlass ist um 19:00 Uhr. Abendkasse: 29 ?Die Veranstaltung ist in Halle 16.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot